DER WELTWEIT ERSTE RENNLENKER MIT OFFIZIELLEN FERRARI & MICROSOFT XBOX 360® LIZENZEN!

08.17.2011

<< Retour
DER WELTWEIT ERSTE RENNLENKER MIT OFFIZIELLEN FERRARI & MICROSOFT XBOX 360® LIZENZEN!


Düsseldorf, 18. August 2011 — Das Xbox 360 Fahrerlager hat den Weg für eine mitreißende Ankunft freigemacht – der Ferrari 458 Italia Rennlenker für Xbox 360 von Thrustmaster! Zwar beinhaltet diese neue Veröffentlichung keine doppelten Vergasergestänge oder obenliegenden Nockenwellen, doch rühmt sie sich gleich zweier offizieller Lizenzen von Ferrari und Xbox 360 – ein exklusiver, weltweiter Schulterschluss. Dieser Rennlenker - eine Replik des Lenkers mit dem der Forza Motorsport 4 Siegerwagen, der offizielle F458 Italia - ausgestattet ist, bietet die ideale Kombination, um ein wirklich tiefes Spielerlebnis genießen zu können. Ein unabdingbares Muss für echte Rennsport-Enthusiasten!

Das resultat eines spezifischen Entwicklungsprozesses:

Als ein neuer Mitbewerber auf der überfüllten Xbox 360 Spur, die eine ständig zunehmende Zahl qualitativer Rennspiele offeriert, rühmt sich Thrustmaster einer Motorsport-Heimstatt, die gut mit Kompetenz und Führung im Feld der Rennlenker befüllt ist. Um die Führungsposition zu übernehmen, wurde ein spezifischer Entwicklungsprozess in enger Zusammenarbeit mit Ferrari in Gang gesetzt. Das neuste Flaggschiff der Maranello-Ingenieure, der Ferrari 458 Italia, wurde als Grundmodell für die Schaffung dieser Rennlenker-Replik ausgewählt. In der Tat eine logische Wahl aufgrund des einzigartigen Designs und des Charakters dieses Wagens und entsprechend der Spezifikationen der Xbox 360.

Auf der einen Seite verfügt der Ferrari 458 Italia über ein exklusives Lenkrad mit einer großen Anzahl von Kontrollen, während auf der anderen Seite ein Xbox 360 Kontroller spezifische Kontrollen für diese Konsole erfordert. Der Ferrari 458 Rennlenker für Xbox 360 von Thrustmaster beinhaltet eine Symbiose beider Komponenten in sich und kombiniert ein wirklich einzigartiges Design mit außergewöhnlicher Ergonomie. Die verschiedenen Actionbuttons und Kontrollen sind in einfacher Reichweite der Finger des Nutzers – zum simplen anpassen der Einstellungen während des Rennens oder zum Zugriff auf das Xbox 360 Interface. Dadurch – und dies ist sehr wichtig – gewöhnen sich die Spieler sehr rasch an diesen Kontroller und können selbst in das pure Vergnügen des Rennens eintauchen.

Aggressiv und komplett:

Die 28 cm Durchmesser des Lenkkranzes und der gummierte Griff ermöglichen den Fahrern eine ständige Verbesserung ihrer besten Rundenzeiten mit optimalem Komfort. Die Gänge werden hoch- und runtergeschaltet mittels der im Lenker eingebauten Gangschaltung aus Metall. Unvergleichbarer Realismus und Detailgetreue werden durch die Präsenz einer “Manettino®” Wählscheibe gewährleistet, die den Nutzern die Modifikation diverser Einstellungen (wie die Änderung der Spieleransicht in Forza Motorsport® 4) während des Rennens ermöglicht.

Eine umfangreiche Ausstattung - mit nicht weniger als 8 Actionbuttons, einem Motoren-Start-D-pad, einem Xbox 360 Guide Button und einem Anschluss für das Xbox 360 Headset und Mikrofon - kommt direkt aus der Verpackungsbox. Unter der Haube befindet sich ein “Bungee Cord”-Automatik-Zentriersystem mit progressivem Widerstand über 270 Grad für ein tieferes Rennerlebnis. Die Pedalbasis wurde auch nicht vernachlässigt. Für mehr Präzision weist diese eine große Fußablage, ein Gaspedal mit langem Hub und einem Bremspedal mit realistischem Widerstand auf.

Der Ferrari 458 Italia Rennlenker für Xbox 360 wurde dafür geschaffen, daß Sie die Ziellinie vor Ihrer Konkurrenz überqueren – sein V8 ist dessen Marke, die ein wenig aggressiver ist als es den Anschein hat!

Das Ferrari 458 Italia Racing Wheel for Xbox 360 ist im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von €79.99 (inkl. MwSt.) erhältlich.