EINE WIRKLICHE INNOVATION VON THRUSTMASTER. DER ERSTE LENKER MIT 5 PROGRESSIVEN ACHSEN FÜR UNVERGLEICHLICHE EMPFINDUNGEN IN RALLYE UND GT RENNEN!

12.09.2005

<< Retour

Zum allerersten Mal, progressive Kupplungs-, Handbremsen- oder Cockpit-Sichtkontrolle!

Thrustmaster, Rennes, 12. Oktober 2005 - Dies ist auf keinen Fall ein Jahr in dem Thrustmasters Reputation als der PC- und Spielkonsolenspezialist für Rennlenker nur einen Millimeter in seiner Position abfällt. Der Hersteller setzt mit der Veröffentlichung seines neuen Rennlenkers, der den Realismus und die Spielempfindungen bei Rallye- und GT Rennsimulationen in, bis dato, niemals erreichte Höhen treibt. Thrustmaster ist stolz, den Rallye GT Force Feedback Pro, eine Speerspitze der High-Endprodukte, zu präsentieren. Es ist das einzige und erste Rennlenkrad mit 5 unabhängigen und progressiven Achsen* in Rennsimulationsspielen. Die 5 Achsen sind via Pedalset und Analoghandhebel oder via eines Dopplepedalsystems zugänglich.
Welcher Rennsimulationsfan hat sich nicht erträumt in seinen GT oder NASCAR Spielen wie in einem echten GT Renner agieren zu können: Kraftvolle Powerslides mit der Handbremse, bei voller, progressiver Sichtweise und vor allem ein Kupplungspedal.

Thrustmaster, bekannt für Design und Entwicklung von Simulationsaccessoires (F1 FFB Wheel, HOTAS Joystick) veröffentlicht nun DIE nächste Generation Rennlenkräder! Der Spieler kann nun endlichen eine völlig neue Epoche bei Rallye- und GT-Simulationen eintreten, dank des neuen RGT Force Feedback Pro, führt Gilles Raulet, Product Development Director at Thrustmaster aus. "Wir haben den Spielern und Entwicklern von Rennsimulationen genau zugehört und unseren neuen Lenker mit der brandneuen 5-Achsen-Technologie ausgestattet. Diese öffnet eine Tür in völlig neue Dimensionen bei Spielen wie TOCA™ Race Driver (1& 2), GTR FIA GT RACING GAME™, GT Legends™, Life for Speed™, Richard Burns Rally™ und NASCAR® Sim Racing™. Die Zeit der 3-Achser ist nun endgültig vorüber."

 


Das Rallye GT Force Feedback Pro beinhaltet Thrustmasters exklusive Technologie mit 5 Achsen*, alle unabhängig und progressiv. Von nun an wird es kein anderes Lenkrad für Rennsimulationen mehr geben, daß diese unabhängigen, 5 Achsen kontrollieren kann. Thrustmaster empfiehlt drei unschlagbare Konfigurationen. Dank einer, kann der Spieler übersteuern vermeiden, Turns ohne Zeitverlust, durch Kupplungsmanöver, einfahren. Dafür kann der Spieler einfach die untere rechten und linken Handhebel auf 4-achsige "analoge Kupplungsfunktion" und Achse 5 auf "progressive Handbremsenkontrolle" programmieren.
Aber Thrustmaster geht noch einen Schritt weiter und bietet eine völlig neue Konfiguration mit Namen "COCKPIT". Mit dem Erwerb eines Upgrade-Kits bietet sich dem Spieler die Möglichkeit ein zweites Padalset ("Extra Pedal Set", ein zweites Pedalset mit Kupplungsstück ist Online erwerbbar für € 29,90 inkl. MwSt.) anzuschließen. In dieser Konfiguration sind atemberaubende Feelings garantiert (z. B. doppelte Kupplungsmanöver in GT-Simulationen (3. Pedal) oder präzise Handbremsenkontrolle (4. Pedal) und zeitsparende 90° Turns in Haarnadelkurven)!
Schlußendlich die dritte Konfiguration (empfohlen für Gruppenrennen, wie NASCAR® Sim Racing oder TOCA™), Achsen 4 und 5 werden den lenkermontierten, rechten und linken Handhebeln zugeordnet und erlauben somit die progressive Cockpitsicht - der Spieler kontrolliert dabei die Sicht des Fahrers und sieht was dieser sieht. Gewinnen garantiert!
Ohne Frage, das RGT Force Feedback Pro erlaubt dem Spieler seine favoritisierten Rennspiele völlig neu zu entdecken - mit neuem Feeling und noch besserer Performance. Noch mehr Hochoktane Spannung!

Um den Simulationseffekt noch weiter zu unterstützen hat Thrustmaster den Lenker mit einem sequentiellen Schaltknüppelknopf und Schalthandhebeln ausgestattet, die dem Spieler erlauben zwischen Rallye- und GT-Rennmodi auszuwählen.

Thrustmaster hat aber auch große Aufmerksamkeit bezüglich des Designs und der Materialien des Lenkers verwendet. Der Lenker verfügt über ein überdimensionales Gestängedesign für optimale Handhabung und Ergonomie. Der Lenker ist komplett mit einer Gummitextur überzogen. Das Pedalset ist äußerst stabil und verfügt über zwei Aluminiumpedale mit einem langen Hub und realistischem Kn Blickwinkel. Fas Klammerbefestigungssystem ist extrem stabil dank Metallmuttern und -schrauben, somit auch an dicken Tischen unverrückbar stabil.
Mechanisch ist das RGT Force Feedback Pro mit luxuriösen Metallachsen und kugelgelagerten Mechanismen ausgestattet. Dadurch werden Präzision und Spielfluß in hohem maße angehoben. Durch ein(e) doppelte(s) Riemenscheibe/Zahnradgetriebe wird der Force Feedback zu einem leisen und flexiblen Genuß.

Was die Force Feedback Elektronik anbelangt, gebraucht das RGT Force Feedback Pro die TouchSense® Technologie einer Immersionlizenz: Ein kraftvoller Motor, an den Achsen positioniert, sorgt für akkurate und realistische Force Feedback Effekte in USB PC Spielen.
Thrustmasters R&D Team hat dazu noch eine spezielle Softwareapplikation zum testen der Force Feedbackeffekte (aufgrund von Bitten der Spieleentwickler und zum Nutzen der Hardcorespieler) entwickelt. Der vollprogrammierbare Lenker ist auch mit einem exklusivem Button ausgestattet, der die Recenter-Funktion direkt im Rennen via des Lenkers ein- oder ausschaltet. 10 unabhängige Action-Buttons mit 14 Positionen und ein D-Pad zum navigieren innerhalb von Menüs und Einstellungen runden das Bild wohltuend ab.

Das Rallye GT Force Feedback Pro wird seit Ende Oktober 2005 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 119,90 inkl. MwSt. angeboten. Das Upgrade-Kit für die Konfiguration des Cockpitstyles wird seit November von Onlineanbietern zum Preis von € 29,90 inkl. MwSt. angeboten

* RGT Force Feedback Pro ist kompatibel zu allen Spielen, die im 5achsigen Modus entwickelt wurden und abwärtskompatibel zum 3- und 2achsigen Modi.
* Standardrennlenker unterstützen nur 3 Achsen, die Beschleunigung, Bremsen und Drehen erlauben. Bei 2achsigen Lenkern ist die zweite Achse funktionshalbiert in einerseits Bremse und andererseits Gas, was simultanes Gasgeben und bremsen erlaubt (siehe Liste der Spiele und empfohlenen Achsenkonfiguration).

 

Für weiterführende Information besuchen Sie unsere Website http://www.thrustmaster.com