Ferrari Challenge PC/Playstation®3 lenkrad: Thrustmaster präsentiert eine neue version des verkaufhits!

08.14.2012

<< Retour

Ferrari Challenge PC/Playstation®3 lenkrad: Thrustmaster präsentiert eine

neue version des verkaufhits!


Rothenberg, 15. August 2012 — Thrustmasters Lenkrad-Verkaufshit ist zurück! Der offiziell lizenzierte Ferrari-Rennlenker wurde gründlich überarbeitet und ist mit dualer PC-/PlayStation®3-Elektronik, einem neuen Pedalset und zusätzlichen Buttons noch besser geworden. Rennspiele machen so noch mehr Spaß!

 

Wesentliche Verbesserungen:

Die neue Version des Ferrari Challenge bringt signifikante Verbesserungen mit sich – darunter drei Extrabuttons zur besseren Kontrolle in den neusten Rennspielen, womit sich das Spielvergnügen enorm erhöht! Die Buttons funktionieren in Verbindung mit einem neuen und verbesserten Elektroniksystem. Zudem wurden vor allem alle mechanischen Komponenten des Lenkers optimiert. Besonders bemerkenswert ist das komplett neue Pedalset: Seine Ergonomie und die neue Konfiguration bietet hohen Komfort, unabhängig von der Fußgröße des Spielers. Die optimale Kontrolle des angewandten Drucks ermöglicht ein exaktes Beschleunigen und Bremsen. Das moderne Design wird durch eine hocheffektive, rutschfeste Fußablage ergänzt.

 

 

Die Schlüssel zum Erfolg bleiben bestehen:

Das Ferrari Challenge Wheel führt seine herausragende Karriere fort. Der Rennlenker überzeugt mit seinen erprobten und bewährten Features, wie der „Mapping“-Funktion, seiner Programmierbarkeit und der Doppelkompatibilität mit PC and PlayStation®3. Er verfügt über einstellbare Empfindlichkeit der Steuerung und mit einem linearen Widerstand, was ein hochpräzises und realistisches Fahrgefühl ermöglicht. Die automatische Re-Zentrierung ist ein weiteres Element, das von den Nutzern immer sehr geschätzt wurde. Das lenkermontierte, sequenzielle Gangschaltungssystem bringt durch die Schaltwippen im Ferrari-Stil zudem weitere Authentizität. In der Mitte des Lenkkranzes sind zwecks leichterem Zugriff ein D-Pad, 12 Actionbuttons (inklusive der beiden Schaltwippen) und ein „Home" Button zum Aufruf der PlayStation®3-Menüs untergebracht.

 

Dieses kompakte Lenkrad kann nach der Abnahme seines zentralen Befestigungssystems, welches für maximale Stabilität während des Spielens sorgt, überall schnell und einfach verstaut werden.

 

Das Ferrari Challenge Wheel wird ab September zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein.