MIT DEM T60, DEM OFFIZIELLEN RENNLENKER FÜR PLAYSTATION®3, WIRD JEDE COUCH ZUM SCHALENSITZ!

10.16.2013

Rennes, 21. Oktober 2013 — Thrustmaster hat seinem neuen Rennlenker T60, der unter offizieller Playstation 3-Lizenz gefertigt wird, ein wirklich tolles Merkmal spendiert: Ein brandneues und exklusives System, daß den Spieler in die Lage versetzt den Rennlenker auf die Knie zu setzen!


Ideal zum Spielen , egal auf welcher Sitzgelegenheit

Auf den ersten Blick stechen beim T60 Racing Wheel gleich zwei hochspezifische Merkmale ins Auge: Seine offizielle PlayStation 3 Lizenz und sein original „Knee-Top-Supportsystem“. Die offizielle Lizenz verheißt, daß der T60 in Übereinstimmung mit den Erfordernissen des Unterhaltungssystems und der Marke übereinstimmen und somit einem optimalen Spielerlebnis nichts im Wege steht. Das markante, offizielle Qualifizierungslogo schmückt die Radnabe des Rennlenkers. Der T60 verfügt selbstverständlich über einen Home-Button, der im Mittelteil des Lenkkranzes zu finden ist und dem Spieler Zugriff auf alle PlayStation 3-Menüs ermöglicht. Sein zweites spezifisches Merkmal ist das einzigartige Auflagesystem, das den Spieler - locker auf dem Sofa sitzend, den Rennlenker auf die Oberschenkel genommen - in die Lage versetzt ein Spielchen zu wagen. Eine äußerst angenehme Perspektive! Die Seitenteile dieses exklusiven Auflagesystems sind ergonomisch so geformt, daß diese den Oberschenkel umschließen und somit eine optimale Stabilität gewährleisten. Der Spielkomfort dieses Auflagesystems ist in der Tat verblüffend und unabhängig von der Sitzgelegenheit. Das auswechselbare System ermöglicht dem Nutzer aber auch den Austausch gegen das traditionelle Klammersystem – ebenfalls in der Packung enthalten - zur Befestigung des Lenkers an Schreibtisch- und Tischplatten.

 

 

 

Bereit für jede Herausforderung

Die Kombination zwischen Bequemlichkeit und leistungsstarkem Gameplay setzt natürlich auch eine Software mit Charakter voraus: Programmierfunktion (Mapping) zur Programmierung der Buttons des Rennlenkers,  justierbare Empfindlichkeitseinstellungen, linearer Lenkerwiderstand und Auto-Zentrierung. Aber auch die Hardwareausstattung des T90 kann sich sehen lassen: Zwei lenkermontierte Schaltwippen für das sequenzielle Getriebe, ein D-Pad und 12 ergonomische Actionbuttons. Zuguterletzt sei noch erwähnt, daß das Lenkrad mit einem Pedalset ausgeliefert wird. Dieses verfügt über zwei progressive Pedale und einer rutschfesten Fußstütze.

        

Das offiziell für die Playstation3 lizenzierte T60 Racing Wheel wird ab Oktober 2013 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 € (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

Entdecken Sie alle unsere Produkte auf www.thrustmaster.com.

 

Pressekontakt

[email protected]  

 

Thrustmaster

Guillemot Corporation ist als Entwickler und Hersteller interaktiver Hardware- und Zubehörprodukte tätig. Die Unternehmensgruppe bietet eine breite Palette von Produkten unter den Markennamen Hercules und Thrustmaster an. Seit deren Markteinführung im Jahre 1984 ist die Guillemot Corporation als Unternehmensgruppe mittlerweile in 11 Ländern vertreten, darunter Frankreich, Deutschland, Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Kanada, Belgien, Holland, Hongkong, Rumänien und Italien, und ihre Produkte sind in 60 Ländern weltweit erhältlich. Unternehmensziel der Gruppe ist es hochwertige und benutzerfreundliche Produkte anzubieten, die die Zufriedenheit der Kunden von interaktiven, digitalen Entertainmentlösungen verbessern. www.guillemot.com

© 2013 Guillemot Corporation S.A. Alle Rechte vorbehalten. Thrustmaster® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Guillemot Corporation S.A. Alle anderen Warenzeichen und Markennamen werden hiermit anerkannt und sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Abbildungen nicht verbindlich. Inhalte, Designs und Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden und können von Land zu Land variieren.