FERRARI-LIZENZIERTE GAMEPADS: ERLEBEN SIE EINEN MYTHOS HAUTNAH!

09.09.2009

<< Retour
FERRARI-LIZENZIERTE gamepads:
Erleben Sie einen mythos HAUTNAH! 
 
Düsseldorf, 10. September 2009 — die kommenden, von Ferrari lizenzierten, Neuvorstellungen von Thrustmaster sind Gamepads, die es Wert sind, sich in einer solchen Prestigelizenz zu zeigen: Eine stromlinienförmige Kombination aus raffiniert ausgeklügelter Ästhetik und kompromisslosem Design mit herausragender Leistung. Vier Kontroller – jeder mit einzigartigem Charakter - werden veröffentlicht, symbolisch für die prestigeträchtigsten, von Ferrari entwickelten, Autos.
 
Ästhetik und Leistung
 
Thrustmaster freut sich, für die Saison 2009/2010 folgende Gamepads zu veröffentlichen:
 
-       Das Ferrari Wireless Gamepad 430 Scuderia Limited Edition,
-       Das F1 Wireless Gamepad Ferrari F60 Limited Edition,
-       Das Ferrari Motors Gamepad F430 Challenge Limited Edition
-       Das F1 Dual Analog Ferrari F60 Exclusive Edition 
 
Die ersten drei Controller verfügen über ein mit fließenden und aerodynamischen Kurvenangereichertes Design, das jeden Windkanaltest bestehen würde. Die Griffe sind eine Reminiszenz an die Ferrari-Hauben – wie die des F430 Challenge, 430 Scuderia oder auch des Ferrari F60 Formula 1 Rennwagens  – und deren einzigartige Farbe. Hinsichtlich der technischen Ausstattung verfügen alle Modelle über ein optisches Rad mit automatischer Re-Zentrierung, das unvergleichbare Präzision bietet, und über zwei progressive Trigger, die beispielsweise zum nahtlosen Verschmelzen von Beschleunigungs- und Bremskraft genutzt werden können. Die Kontroller sind zudem auch vollständig programmierbar und mit internem Speicher ausgerüstet und mit PS3™ und PC kompatibel.
 
Die ersten beiden Gamepads in der Liste sind kabellos und nutzen die erprobte und stabile 2.4 GHz Technologie.
 
Mit diesen Veröffentlichungen öffnet sich die Thrustmaster-Produktreihe unter Ferrari-Lizenz dem beliebtesten Gerät in der Welt der Videospiele: Dem Gamepad. Spieler, die PC- und Konsolen-Spielen huldigen, können nun diese vier Gamepads – die für die gemeinsamen Werte von Thrustmaster und Ferrari, Ästhetik und Leistung, stehen - bewundern, erwerben und genießen.
 
Alle Pads verfügen über einen hochkomfortablen, ergonomischen Griff, dessen rutschhemmende Struktur auch nach langen, adrenalinpeitschenden Spielstunden dem Nutzer durch die schwierigsten Rennen außergewöhnliche Präzision und Verläßlichkeit am Lenker bieten!
 
Der Kult der Unikate, übernommen von  Ferrari!
 
Um diese Gamepads noch einzigartiger und für Sammler wertiger zu machen, wurde eine individuell nummerierte Plakette an der Vorderseite der drei Limited Edition Kontroller angebracht. Deren Besitzer werden stolzer denn je sein, diese ihr Eigen zu nennen!
 
Die Packung wurde so designt, um diese Geräte in einer Schatulle, die es wert wäre einen Edelstein zu beherbergen, zu offerieren. Die Gamepads sind vollständig sichtbar und in einer „hochaggressiven“ Rennposition plaziert. Die gesamte Verpackung ist eine Reminiszenz an die Welt und Werte von Ferrari. Wahrlich unterschiedliche Gamepads in einer unglaublichen Verpackung in der Welt der Videospiele – ein weiterer Beweis für die unvergleichliche Einzigartigkeit von ferrarilizenzierten Kontrollern von Thrustmaster! 
 
Mit diesen Kontrollern werden Spielerträume wahr und garantieren ein noch eindringlicheres Erleben der Ferrari Rennwelt.   
 
·         Das Ferrari Wireless Gamepad, 430 Scuderia Limited Edition wird im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 39,99 € inkl. MwSt. erhältlich sein.
 
·         Das F1 Wireless Gamepad, Ferrari F60 Limited Edition wird im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 39,99 € inkl. MwSt. erhältlich sein.
 
 
·         Das Ferrari Motors Gamepad, F430 Challenge Limited Edition wird im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 € inkl. MwSt. erhältlich sein.
 
 
·         Das F1 Dual Analog Ferrari F60 Exclusive Edition wird im Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 19,99 € inkl. MwSt. erhältlich sein.